Gesichtsverhüllungsverbot in Österreich - was machen die Imker?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gesichtsverhüllungsverbot in Österreich - was machen die Imker?

      Hallo,

      ich habe gerade gelesen, das unsere Nachbarn seit 1.10. ein Gesichtsverhüllungsverbot in der Öffentlichkeit haben (volkstümlich Burkaverbot)
      https://www.gmx.net/magazine/politik/verbot-gesichtsverhuellung-tritt-oesterreich-kraft-32556920
      Hat da auch wer an die Imker gedacht?
      Auf dem eigenen Grundstück mag es ja egal sein, was aber wenn zur Schwarmzeit ein Bienenschwarm nun in einem öffentlichen Bereich hängt?
      Oder der Feuerwehrmann, der mit Atemschutz ins brennende Haus muß?
      Liebe östrerreichische Imker, bis zur nächsten Schwarmsaison besteht offensichtlich noch Klärungsbedarf :rolleyes:
      Füttere dein Kind mit Gele' Royale, dann wird aus ihm einmal etwas ganz Besonderes
      Entweder eine Bienenkönigin, oder ein Transvestit
    • Wer will dich als Imker verwarnen?
      Wie ich gesehen habe, ist der Respekt für einen Bienenschwarm in der Bevölkerung riesig. Auch für die Polizei.
      Wenn man sich an alle Regeln hält, verpasst man den ganzen Spaß.
      Katharine Hepburn