Einraumüberwinterung liegt voll im Trend

  • Euer Bienenrudi ;)


    Klugheit ist, die Kunst zu Erkennen, was man übersehen muß. (W. James)
    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten! (Katharina von Siena)

  • In diesem Forum ist nicht viel los, kein Kommentar zu Rudis Präsentation!


    Mein Kommentar: die Beschreibung bzw. Begründung ist nicht überzeugend. Es ist allenfalls eine leichte Verbesserung zu Beuten mit 11 Waben, aber im Vergleich mit DN 1,5 für die Einraumüberwinterung nicht überzeugend. Der Futterabriß findet eher horizontal statt, daß übermäßig Pollen in den Honigraum getragen wird, habe ich noch nicht festgestellt und mit dem Varoaproblem hat es nichts zu tun. Einziger Vorteil, außer der etwas verbesserten Futterbevorratung, ist das Vermeiden eines zuzätzlichen Wabentyps.


    Vielleicht habe ich übersehen, daß es ein Verarschungsprogramm ist.

  • Ich würde mich mal ein wenig besser darüber Informieren!

    Die Zarge ist mit allen Segeberger Beutenteilen kompatibel.

    Die Vorteile sind bestimmt für Imker, die einräumig auf DNM überwintern.


    Es gibt Imker/Innen die nicht gleich alles auf 11/2 DNM umstellen können oder wollen.

    Euer Bienenrudi ;)


    Klugheit ist, die Kunst zu Erkennen, was man übersehen muß. (W. James)
    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten! (Katharina von Siena)

    Einmal editiert, zuletzt von Bienenrudi ()

  • Werden Sie Fördermitglied für nur 12€ im Jahr.
    Und lesen Sie die weiteren 7 Beiträge in diesem Thread.
    Sie profitieren durch Verlosungen ,Sammelbestellungen und vollen Funktionsumfang des Forum!
    Die Fördermitgliedschaft beschert jedem alle nötigen Rechte im Forum und im TeamSpeak.
    Als Gegenleistung gibt es Infos von Fachkräften und erfahrenen Imker/Innen.
    Die besten Lieferadressen für imkerliche Produkte sind hier leicht zu erfahren.
    Noch ein Highlight: Als Fördermitglied nehmen Sie automatisch an den monatlichen Verlosungen teil
    bei denen tolle Sachpreise per Zufallsprinzip verlost werden.
    Sie Sachpreise werden durch Firmen und Privatpersonen gespendet welche wir hier als Sponsoren führen.

    Der Fördermitglied-Status ist kein muss allerdings kannst du als normales Mitglied nur maximal zwei Beiträge pro Thema einsehen.
    Eine Fördermitgliedschaft ist also von Vorteil ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!