Forum-Umfrage 2021


Liebes Foren-Mitglied ich würde dich bitten
einmal an unserer großen Forum-Umfrage teilzunehmen.
Die Umfrage dauert ca. 15 Minuten und bestimmt unsere gemeinsame Zukunft.
Bitte nimm dir daher die Zeit und fülle die Umfrage gewissenhaft aus.
Teilnahmeschluss ist der 28.02.2021
Hier geht zur Umfrage:
>>>Die große Foren Umfrage 2021

Wartungsarbeiten


Am Sonntag werden ab 23:00Uhr im Forum Wartungsarbeiten durchgeführt.
In der Zeit ist das Forum nicht zu erreichen!
  • Hallo.

    Vor einigen Tagen hat ja ein ziemlich starker Schneesturm über Deutschland hinweggefegt was auch nicht spurlos an vielen Beuten mit Völkern vorbei gegangen ist.

    Einige Tage danach habe ich bei allen Völkern, wo Schnee auf den Flugbrettern lag, vom Schnee befreit. Und anschließend alle mit einem Schlauch abgehorcht. Es brummten alle noch .

    Bei einigen Beuten stieß ich beim einführen des Schlauchs in der Beute auf Schnee, was mich veranlaßte mal von unten ins Volk zu schauen. Und oh schreck der ganze hohe Unterboden war voll mit Schnee.

    Selbst zwischen den Rähmchen auf 10-15 cm hoch hatte sich Schnee aufgetürmt. Also , Alle Beuten , wo ich Schnee gefunden hatte ankippen und mit einem langen Schraubenzieher so gut es ging den Schnee rausgekratzt . Das alles bei -10°. Durch die Stockwärme war schon einiges an Schnee geschmolzen was sich auf den geschlossenen Böden schon bis zu 1 cm als Eisschicht festgesetzt hatte. Ich weiß nicht wie die Völker diesen Eingriff weiter überstehen, aber ohne wären sie sicherlich eingegangen.

    Das fatale auch dabei, bei manchen Völkern war nicht eher was zu erkennen bis man richtig reingeschaut hat.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!