Brut ausgelaufen? Gründe?

  • Hallo,


    bei uns ist es ja immer sehr lange Kalt und ich liege wie ihr vielleicht wisst auf einer Höhe von 600m .

    Heute sind es wieder nur 6°C und es Regnet wieder.

    Gestern war es sonnig (14°C) und ich hatte auch Zeit, deshalb hab ich mal meinen ersten richtigen Kontrollgang an der Beute gemacht.


    Meine beiden Zander-Völker:


    - Futter sind noch 4-5 Waben vorhanden

    - Königinnen vorhanden

    - Volk ist stark

    - keine Stifte, soweit ich sehen kann

    - Brut .... eine Hand voll, nicht handbreit!,

    - Pollen wird dick und stetig eingetragen


    Was sagt ihr dazu, kann es sein ,daß auf Grund der kalten Temperaturen die Brut noch einmal ausgelaufen ist?


    Gruß vom Ralf aus Sonneberg/Thüringen

  • Es muss nicht sein, dass die Volksentwicklung schon im März beginnt. Die durchgehende Brut erwarte ich erst Mitte April. Königin da, etwas Brut, alles in Ordnung. Abwarten.

  • Werden Sie Fördermitglied für nur 12€ im Jahr.
    Und lesen Sie die weiteren 6 Beiträge in diesem Thread.
    Sie profitieren durch Verlosungen ,Sammelbestellungen und vollen Funktionsumfang des Forum!
    Die Fördermitgliedschaft beschert jedem alle nötigen Rechte im Forum und im TeamSpeak.
    Als Gegenleistung gibt es Infos von Fachkräften und erfahrenen Imker/Innen.
    Die besten Lieferadressen für imkerliche Produkte sind hier leicht zu erfahren.
    Noch ein Highlight: Als Fördermitglied nehmen Sie automatisch an den monatlichen Verlosungen teil
    bei denen tolle Sachpreise per Zufallsprinzip verlost werden.
    Sie Sachpreise werden durch Firmen und Privatpersonen gespendet welche wir hier als Sponsoren führen.

    Der Fördermitglied-Status ist kein muss allerdings kannst du als normales Mitglied nur maximal zwei Beiträge pro Thema einsehen.
    Eine Fördermitgliedschaft ist also von Vorteil ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!