Wie hoch können Bienen fliegen ?

  • Hallo an alle,


    Gabriel und ich hatten eben eine Diskussion im Chat über Bienenstandorte. Und da waren wir uns nicht sicher wie hoch Bienen fliegen können. Also könnte man sie auf einem Wolkenkratzer Dach beheimaten ?


    Also wenn man Bienen im Gebirge hält und sie von Bergwiese zu Berwiese fliegen müssen, können das ja auch mal locker ein paar Hundert Meter Höhenunterschied sein, oder ?


    Neulichs hab ich eine Doku über den Wolkenkratzer in Dubai gesehen, die hatten im x ten Stock keine Fliegenprobleme in der Küche. Wie sieht es bei den Bienen aus ? Weiss das jemand ?


    Gruss
    Susanne

  • Hallo,,
    Meines wissen,s nach können Bienen bis zu einer Höhe von 30-40 Metern fliegen. In dieser Höhe werden auch die Königinnen begattet.
    Höher müssen sich auch nicht, denn die Pflanzen die Nektar liefern sind viel niedriger. Tannenhonige und Blatthonige kommen an die 20-30 Meter ran.
    Bin mir aber sicher das sie um einiges höher fliegen könnten.


    Freundliche Grüsse kurt.

  • Wenn wir das Beispiel der Bienenvölker auf dem Hochhaus von EDF in Paris nehmen, so stehen die Beuten auf dem Dach eines Gebäudes von 25 Etagen. Bei ca. 2,5 m pro Etage haben wir eine Höhe von über 60 m.


    Um den Nektar zu sammeln, müssen sie ja runter auf dem Boden. Nicomiel, der Imker dieser vorgenannten Bienenvölker gibt an, ca. 50 kg Honig/Volk geerntet zu haben. Bei der diversen Angebot à la Defense am Rande des Bois de Boulogne scheint mir das auch möglich.


    Wenn ich aber so sehe, wie schwer es Flugbienen manchmal haben, am Ende ihrer Karriere noch sicher bei ihren letzten Sammelflügen auf dem Flugbrett zu landen, so bin ich mir sicher, dass eine solche Höhe das Leben so mancher Flugbienen frühzeitig verkürzt, die noch einige Tage länger gelebt hätte, wenn sie nicht nach jedem Sammelflug 60 m in die Lüfte steigen müsste.

  • Werden Sie Fördermitglied für nur 12€ im Jahr.
    Und lesen Sie die weiteren 4 Beiträge in diesem Thread.
    Sie profitieren durch Verlosungen ,Sammelbestellungen und vollen Funktionsumfang des Forum!
    Die Fördermitgliedschaft beschert jedem alle nötigen Rechte im Forum und im TeamSpeak.
    Als Gegenleistung gibt es Infos von Fachkräften und erfahrenen Imker/Innen.
    Die besten Lieferadressen für imkerliche Produkte sind hier leicht zu erfahren.
    Noch ein Highlight: Als Fördermitglied nehmen Sie automatisch an den monatlichen Verlosungen teil
    bei denen tolle Sachpreise per Zufallsprinzip verlost werden.
    Sie Sachpreise werden durch Firmen und Privatpersonen gespendet welche wir hier als Sponsoren führen.

    Der Fördermitglied-Status ist kein muss allerdings kannst du als normales Mitglied nur maximal zwei Beiträge pro Thema einsehen.
    Eine Fördermitgliedschaft ist also von Vorteil ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!