Imkern in der Vergangenheit.

Werden Sie Fördermitglied für nur 12€ im Jahr.
Sie profitieren durch Verlosungen ,Sammelbestellungen und vollen Funktionsumfang des Forum!
Die Fördermitgliedschaft beschert jedem alle nötigen Rechte im Forum und im TeamSpeak.
Als Gegenleistung gibt es Infos von Fachkräften und erfahrenen Imker/Innen.
Die besten Lieferadressen für imkerliche Produkte sind hier leicht zu erfahren.
Noch ein Highlight: Als Fördermitglied nehmen Sie automatisch an den monatlichen Verlosungen teil
bei denen tolle Sachpreise per Zufallsprinzip verlost werden.
Sie Sachpreise werden durch Firmen und Privatpersonen gespendet welche wir hier als Sponsoren führen.

Der Fördermitglied-Status ist kein muss allerdings kannst du als normales Mitglied nur maximal zwei Beiträge pro Thema einsehen.
Eine Fördermitgliedschaft ist also von Vorteil ;-)

Ihr Zugriff auf dieses Thema ist eingeschränkt.
Insgesamt gibt es 7 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren
UND Sie müssen Fördermitglied sein. Dieses erreichen Sie durch eine Bezahlmitgliedschaft.
Dazu klicke hier : Fördermitgliedschaft erwerben

  • Hallo.
    Beim Auräumen in der hintersten Kellerecke habe ich eine kleine Schachtel gefunden. Nach genauerem Ansehen waren das Lachgastabletten, die wohl von meinem Vorgänger vor mindesten 20 Jahren verwendung fanden. In der Schachtel lag auch noch ein Zettel mit Gebrauchsanweisung und verschiedene Anwendungsgebiete. Aber lest mal selbst nach wozu sowas alles gut war. Ich hoffe man kann es lesen auf den Fotos.



    K800_DSCI0246.JPG     K800_DSCI0249.JPG

  • ANZEIGE
  • Hallo Gerd,
    ich habe diese Tabletten noch eingesetzt.


    Ein Röhrchen voller Tabletten haben wir noch im Lehrbienenstand.

    Euer Bienenrudi ;)


    Klugheit ist, die Kunst zu Erkennen, was man übersehen muß. (W. James)
    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten! (Katharina von Siena)