20 Grad und Räubern

Werden Sie Fördermitglied für nur 12€ im Jahr.
Sie profitieren durch Verlosungen ,Sammelbestellungen und vollen Funktionsumfang des Forum!
Die Fördermitgliedschaft beschert jedem alle nötigen Rechte im Forum und im TeamSpeak.
Als Gegenleistung gibt es Infos von Fachkräften und erfahrenen Imker/Innen.
Die besten Lieferadressen für imkerliche Produkte sind hier leicht zu erfahren.
Noch ein Highlight: Als Fördermitglied nehmen Sie automatisch an den monatlichen Verlosungen teil
bei denen tolle Sachpreise per Zufallsprinzip verlost werden.
Sie Sachpreise werden durch Firmen und Privatpersonen gespendet welche wir hier als Sponsoren führen.

Der Fördermitglied-Status ist kein muss allerdings kannst du als normales Mitglied nur maximal zwei Beiträge pro Thema einsehen.
Eine Fördermitgliedschaft ist also von Vorteil ;-)

Ihr Zugriff auf dieses Thema ist eingeschränkt.
Insgesamt gibt es 4 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren
UND Sie müssen Fördermitglied sein. Dieses erreichen Sie durch eine Bezahlmitgliedschaft.
Dazu klicke hier : Fördermitgliedschaft erwerben

  • Heftiger Wind und 20° am heutigen Sonntag.
    Nur noch eine kurze Zeit und die Saison ist vorbei.
    Dann ist wieder verstärkt auf Räuberei zu achten.
    Heut früh habe ich gedacht es ist schon so weit.


    Von Ferne hörte ich schon ein starkes summen.
    Oh Schreck lass nach, eine Tür vom Container war nicht richtig verschlossen.
    Eigentlich nicht schlimm, aber einige Futterwaben hatte ich vorübergehend dort untergebracht.
    Habe alles wieder im Griff.
    Die nachfolgenden Bilder sagen alles.
    022ba6.jpg459abe7.jpg510060fa03ee.jpg

    Euer Bienenrudi ;)


    Klugheit ist, die Kunst zu Erkennen, was man übersehen muß. (W. James)
    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten! (Katharina von Siena)

  • ANZEIGE
  • Ohja , das kenn icht einmal eben ne iertel Stunde die Kühlhaustür offen gehabt wo ebenfalls Futterwaben lagerten .
    Abends konnte ich die super sauber geleckten Waben ordentlich in ein Regal legen . ;)


    Wer des Nachts in den verstaubten Winkeln seines Geistes träumt,
    erwacht am Tag und findet nichts als Leere.
    doch die Träumer des Tages sind gefährliche Männer,
    denn sie könnten ihren Traum mit offenen Augen spielen und ihn möglich machen.

    T.E. Lawrence