endlich gutes Trachtwetter

Ihr Zugriff auf dieses Thema ist eingeschränkt.
Insgesamt gibt es 19 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren
UND Sie müssen Fördermitglied sein. Dieses erreichen Sie durch eine Bezahlmitgliedschaft.
Dazu klicke hier : Fördermitgliedschaft erwerben

  • Hallo,


    habe heute Vormittag die Völker durchgesehen. Jetzt macht es langsam Spaß, denn die Völker machen Riesenfortschritte von Woche zu Woche. Bis auf ein paar Schwächlinge haben alle Völker den Honigraum angenommen und auch schon ein bisschen eingetragen. Etwa der Hälfte der Völker habe ich eine ausgebaute Wabe ins Brutnest hängen können, da alles voller Brut war.
    Wenn das so weitergeht, dann kann ich in 1-2 Wochen die ersten Ableger bilden.
    Ein Volk muß ich besonders im Auge behalten, denn die haben alle 3-4 Tage wieder Spielnäpfchen drin. Wobei sie noch fleißig sammeln. Ich hoffe, das ich mit der Gabe einer Wabe sie vom Kofferpacken abhalten kann.
    Mir ist da noch was Interessantes aufgefallen. Die Völker, die Spielzellen hatten, hatten die meisten davon auf der Randwabe. Dort in der letzten Gasse zwischen Wabe und Außenwand war die Kö - bei 2 Völkern. Kann es sein, das die Bienen sie dorthin abdrängen, damit sie die WZ bestiften soll :?:
    Ich habe daraufhin die Randwabe mit der Kö um 180° gedreht eingehängt und gleich daneben meine Leerwabe, damit sie dort gleich stiften kann.
    Wenn das Wetter jetzt endlich mal so bleibt, dann kann ich bald den 2. HR geben :D
    Habe schon eine weitere Kiste der letztes Jahr ausgeschleuderten Rähmchen mit an den Stand genommen.

    Füttere dein Kind mit Gele' Royale, dann wird aus ihm einmal etwas ganz Besonderes
    Entweder eine Bienenkönigin, oder ein Transvestit

  • Flugwetter hatten wir hier schon einige Tage, doch weil die Nächte so kalt waren, gab es bei den Blüten kaum Fortschritte. Nicht einmal alle Apfelbäume sind aufgeblüht. Der Weißdorn, der in wärmeren Lagen schon blüht, ist hier noch in der Knospe. Was die Bienen so finden wird noch größtenteils wieder verfüttert.


    Aber heute war es schon gut, nur dürfte es sich noch gewaltig steigern. :P .