Hitze gegen Bienenstiche

Ihr Zugriff auf dieses Thema ist eingeschränkt.
Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren
UND Sie müssen Fördermitglied sein. Dieses erreichen Sie durch eine Bezahlmitgliedschaft.
Dazu klicke hier : Fördermitgliedschaft erwerben

  • Hallo,


    beim letzten Strich in die Zeigefingerkuppe, kurz unter dem Fingernagel, fiel mir spontan ein, das punktuelle Hitze auf dem Stich helfen soll. Es gibt da wohl auch einen batteriebetriebenen Stift in der Apotheke. Es muß ja nicht ausgebrannt werden, Hauptsache, die Gerinnungstemperatur von Eiweiß wird überschritten. Ich habe mal spontan die Zähne zusammengebissen und 2-3 Sekunden den Stich auf den heißen Smoker gedrückt. :cursing:
    Und was soll ich sagen, es ist nichts dick geworden. Kein brennen und kein ziehen. Nur ein bisschen Hornhaut, da wo es heiß wurde. :thumbup:

    Füttere dein Kind mit Gele' Royale, dann wird aus ihm einmal etwas ganz Besonderes
    Entweder eine Bienenkönigin, oder ein Transvestit

  • Andere Fragen, war das nötig?
    Die meisten Stiche bekomme ich in die Finger. Die werden nicht mehr dick. Scheinbar ein Gewöhnungseffekt.