Reinigungsflug 2019

  • Wärmster Februar seit das Wetter aufgezeichnet wird.

    Fast 14 Tage sommerliches Wetter ist für einen Reinigungsflug der Bienen wahrhaftig nicht von Nöten.

    Bienen haben einen starken Eintrag von Pollen. Das Brutgeschäft ist voll im Gange.

    Viele Imker reden schon von einer sehr guten Auswinterung.

    Für mich ist eine Auswinterung und Durchlenzung erst dann überstanden, wenn die Bienen am Rapsfeld stehen.

    Habe 1 Bienenvolk durch Neugierde verloren.

    Alle anderen Völker sehen sehr stark aus. Überschüssiges Futter habe ich entnommen. Ein Bienenvolk musste ich Futterwaben zuhängen.

    Ansonsten wurden keine weiteren Maßnahmen durchgeführt. Hände weg vom Brutnest ist zur Zeit oberstes Gebot.

    Werde in Abständen von vierzehn Tagen Kontrollen durchführen und vor Ort dann entscheiden was zu tun ist.

    Was wir nicht gebrauchen können ist ein Dauerfrost im Monat März!

    Euer Bienenrudi ;)


    Klugheit ist, die Kunst zu Erkennen, was man übersehen muß. (W. James)
    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten! (Katharina von Siena)

  • ANZEIGE