Deutschsprachicher Imkerkongress

Werden Sie Fördermitglied für nur 12€ im Jahr.
Sie profitieren durch Verlosungen ,Sammelbestellungen und vollen Funktionsumfang des Forum!
Die Fördermitgliedschaft beschert jedem alle nötigen Rechte im Forum und im TeamSpeak.
Als Gegenleistung gibt es Infos von Fachkräften und erfahrenen Imker/Innen.
Die besten Lieferadressen für imkerliche Produkte sind hier leicht zu erfahren.
Noch ein Highlight: Als Fördermitglied nehmen Sie automatisch an den monatlichen Verlosungen teil
bei denen tolle Sachpreise per Zufallsprinzip verlost werden.
Sie Sachpreise werden durch Firmen und Privatpersonen gespendet welche wir hier als Sponsoren führen.

Der Fördermitglied-Status ist kein muss allerdings kannst du als normales Mitglied nur maximal zwei Beiträge pro Thema einsehen.
Eine Fördermitgliedschaft ist also von Vorteil ;-)
Umfrage zu Spätsommer und Herbstverlusten
https://www.onlineumfragen.com/login.cfm?umfrage=95756
Die Ergebnisse werden dann wie gewohnt u. a. im Infobrief Bienen@Imkerei und in D.I.B. AKTUELL veröffentlicht
  • Liebe Imkerfreunde, hier mal ain Leckerbissen!

    Ape und Imme on Tour

    Fahrt zum Kongress deutschsprachiger Imker in Brixen(Südtirol)

    Vom 8.-14.September 2020

    ·       Busfahrt( http://www.wessels-touren.de) nach Brixen mit Zwischenübernachtung im Hotel Klosterhof Gutenzell

    ·       Besuch Abends von Hans Musch www.apiair-musch.de

    ·       Unterbringung im Hotel Birkenbrunn in Natz bei Imker

    Josef Rinner www.hotel-birkenbrunn.it mit Halbpension

    ·       Besuchsmöglichkeit des Imkerkongresses(Programm gibt es erst später!)

    ·       Zwischenübernachtung Rückfahrt nähe Würzburg und Besuch Dorothea Heiser, Berufsimkerin (www.heiserimkerei.de)

    Mögliche Programmpunkte-werden mit der Reisegruppe abgestimmt-Rolf Krebber verfügt über zahlreiche Kontakte:

    ·       Besuch und Gespräch mit Paul Rinner Api-Wellness Hotel Oberbozen

    ·       Stadtführung Brixen oder /und Besuch Kloster Neustift

    ·       Weinprobe im Hotel

    ·       Gespräch mit dem Kräuterexperten Gottfried Hochgruber

    ·       Info Abend zur Apitherapie in Südtirol und Deutschland

    ·       Wanderungen und Spaziergänge nach Bedarf

    ·       Die Apfelkultur auf dem Hochplateu Natz/Schabs mit Hannes Mitternutzner

    Kosten: 685,00€ (Fahrt, Unterkunft, HP in Natz) EZ Zuschlag 150,00€

    Anmeldung unter www.krebber-imkerei.de dort gibt es ein Formular

    Euer Bienenrudi ;)


    Klugheit ist, die Kunst zu Erkennen, was man übersehen muß. (W. James)
    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten! (Katharina von Siena)

  • ANZEIGE